Käthe- möchte so gerne ein richtiges zuhause

 

 

 

Käthe- sanftes Mädchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2012

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich,verspielt,verschmust

 

 

 

 

 *reserviert*

 

 

 

Update Käthe, 05.05.2020:

Käthe ist von der mitleidigen alten Dame zu einer zuckersüßen eleganten Rentnerin geworden, die ihre neue Freiheit in vollen Zügen genießt. Sie ist komplett stubenrein, hält aber natürlich nicht mehr 10 Stunden aus.

Derzeit geht sie drei Mal am Tag spazieren und wenn auch langsam, so meistert sie trotzdem ziemlich lange Strecken.

Januar 2020:

Wie oft haben wir schon die unsichtbaren Hunde aus dem staatlichen Tierheim gezeigt.

Die, die schwarz sind und alt und ungelenk. Die, die schon jahrelang im Kalten schlafen und nicht mehr darauf hoffen, einmal etwas anderes zu sehen, als die vier Gitterwände ihres Zwingers.

Käthe ist eine von ihnen.

Sie ist eine Hündin, die nicht mehr schnell rennt und auch nicht mehr an der Leine zieht. Sie kann nicht mehr auf lange Wanderungen mitkommen oder am Fahrrad mitlaufen. Aber sie kann dankbar aus ihrem gemütlichen Hundekörbchen gucken und freundlich mit dem Schwanz wedeln, wenn jemand sie streichelt. Und dieser jemand , den gibt es bestimmt noch irgendwo.

Jemand, der nicht möchte, dass Käthe den Rest des Lebens im Zwinger verbringt und jemand, der einfach einen gemütlichen, lieben, älteren Hund will.



Wenn Sie Käthe ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.