Judy- von den Dorfbewohnern nicht mehr gewollt

 

 

 

Judy- liebe zierliche Dame

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2016

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe 35cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, verschmust, verspielt, neugierig, katzenverträglich

 

 

 

 

November 2017:

Eine für uns nicht ungewöhnliche Geschichte hat die kleine Judy.

Sie kommt von einem Dorf und hat Hühner angegriffen, vielleicht sogar gerissen.

Für Dorfbewohner eine unhaltbare Angelegenheit, die man natürlich auch nicht trainieren kann und der Hund also auf einem Hof nicht mehr zu gebrauchen ist.

Deswegen wollten sie sie entsorgen, wie auch immer das gemeint war.

Das erfuhr eine Pflegestelle von uns, die im gleichen Dorf wohnt und nahm die Kleine auf. Da sie aber schon eigene Hunde und auch von uns Pflegehunde haben, können sie nicht behalten und hoffen, dass wir zusammen für sie ein geeignetes Zuhause finden können. Judy ist 1,5 - 2 Jahre alt, ist stubenrein und versteht sich mit Hunden und Menschen gleichermaßen gut.

Sie versteht sich ebenfalls mit Katzen und Kindern und ist einfach nur liebenswert.

Sie ist völlig gesund, komplett geimpft und natürlich auch kastriert und wäre jederzeit ausreisebereit.

Wer schenkt der zierlichen Dame ein zu Hause, so dass sie den kalten bulgarischen Winter gar nicht erst kennenlernen muss?

Wenn Sie Judy ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de