Hera - eine echte Schönheit

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb.ca. 2014

Rasse: Schäferhund - Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 60 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv, freundlich, verspielt, anhänglich

 

 

 

März 2021:

Heras Verwandtschaft mit Schäferhunden kann man nicht leugnen.

Sie ist eine aufgeweckte Hündin, die in ihrem bisherigen Leben nur das Glück hatte , auf Katja zu stoßen.

Katja ist eine Tierschützerin in einer Kleinstadt, 100 km südlich von Sofia und hilft uns oft mit logistischen Angelegenheiten.

Als sie eines Tages beruflich in ein Restaurant musste, traf sie dort auf Hera.

Das Restaurant sollte geschlossen werden und Heras Dienste als Wachhund wurden nicht mehr gebraucht.

Katja ließ die Hündin impfen, kastrieren und chippen und versuchte, ein Zuhause für sie zu finden. Das neue Zuhause besteht aber leider auch nur aus einem großen Garten, in den ab und zu einmal jemand kommt und ihr Futter hinstellt. Alles andere macht Katja.

 

Vor allem liebt es die Hündin, sie auf ihren Wanderungen zu begleiten. Was Hera wirklich nicht mag, sind Katzen.

Auch kleine Hunde bellt sie derzeit an. Da sie bisher immer nur allein gelebt hat, können wir kaum Aussagen darüber machen, ob sie als Zweithund geeignet ist. Sie ist sehr Menschenbezogen und es wäre toll , wenn wir ein richtiges Zuhause für sie finden.

 

Hera wünscht sich aktive Menschen, die Lust haben, sie zu fördern, ohne sie zu überfordern.

Wenn Du Hera genauso toll findest wie wir, dann füll eine Bewerbung aus!



Wenn Sie Hera ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.