Giselle

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb.ca. 2014

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 60 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 10717 Berlin

Charakter: fröhlich, freundlich, verschmust, sanft, hundeverträglich, anfängergeeignet

 

 

Update Giselle, 20.05.2022:
Der Alltag mit Gigi läuft super! Sie ist so eine liebevolle, verschmuste, unkomplizierte Hündin, die gerne sehr viel Zeit mit Menschen, aber auch mit anderen Hunden verbringt. Unser Tagesablauf sieht so aus, dass sie gerne etwas länger als ich schläft und wir dann eine Runde vor meiner Uni gehen.
Während ich weg bin, schläft sie vermutlich und wenn ich wiederkomme, machen wir sofort einen großen Spaziergang inklusive mindestens einer Stunde auf dem Hundeauslauf, wo sie am liebsten mit anderen Hunden um den Platz jagt und sich danach noch gerne ein bisschen in den Schatten an der frischen Luft legt.
Ansonsten entspannt sie sich gerne auf ihrem Hundekissen und kann das Abendessen kaum abwarten, weil sie am liebsten immer und alles essen würde.
Als ihre Pflegestelle ist es mir sehr wichtig, dass man viel mit ihr kuschelt und sie regelmäßig Kontakt zu anderen Hunden auf dem Auslauf oder z.B. am Wochenende im Wald hat. Sie ist sehr bewegungsfreudig und auf dem Hundeauslauf powert sie sich gerne aus, sodass sie dann zu Hause entspannt schläft. Manchmal humpelt sie etwas, nachdem sie lange gelegen hat, weswegen wir denken, dass sich hier eine altersbedingte Arthrose zeigt . Abgesehen davon ist sie super fit!
In der Stadt kommt sie sehr gut zurecht und sie ist auch trotz Erwachsenenalters immer noch sehr lernfähig und kann inzwischen „Sitz“, „Gib Pfote“ und „Platz“.
Wenn ihr Gigi mal kennenlernen wollt, meldet euch gerne!
Update Giselle, 23.03.2022:
Giselle ist einfach eine Meisterin.
Sie kommt aus dem Hundeknast, wo sie eine halbe Ewigkeit unschuldig einsaß, gelangt an einen ihr völlig fremden Ort, zu einer völlig fremden Eingliederungshelferin. Plötzlich muss sie an der Leine laufen, fremde Artgenossen treffen (solche die auch Knackis waren und solche, die sich gar nicht vorstellen können, was das sein soll), sich im Straßenverkehr richtig verhalten, und und und.
Und Giselle… macht einfach alles richtig.
Wie sie es schafft, wissen wir nicht. Sie ist total lieb, sozial mit allen möglichen Artgenossen, brav in der Wohnung und draußen. Sogar Auto und Bus ist sie schon mit Bravour gefahren.
Beim Tierarzt, den sie wegen einem Ekzem am Ohr leider schon besuchen musste, verhielt sie sich vorbildlich.
Giselle ist (wahrscheinlich) ein Schäfi-Husky-Mix, den ich als Vermittlerin ausnahmsweise auch innerhalb der Stadt vermitteln würde. Selbstverständlich nur unter der Bedingung eines häufigen und abwechslungsreichen Auslaufs, vielen Sozialkontakten, Sport und vielfältiger Beschäftigung!
Denn Giselle sind die Jahre im Tierheim gar nicht so sehr anzumerken: Sie ist ein aktiver Hund, der sich gerne bewegt.
Und ja, das bedeutet, sie kann auch neben einem joggenden Menschen hertraben. Aber nein, das gilt in der Hundewelt nicht als „interessante Beschäftigung“. Wer sie adoptieren möchte, muss also in der Lage sein, etwas kreativer zu werden 🙂
Dafür gibt Giselle eine wirklich tolle, liebevolle, verschmuste und interessante Partnerin ab! Wer sich davon selbst überzeugen möchte, kann sich gerne persönlich davon überzeugen und sie in ihrer Pflegestelle in Berlin kennenlernen.

Update Giselle, 15.12.2021:

Unser Mädchen hat sichtbare Fortschritte gemacht.

Sie zeigt keinerlei Anzeichen von Angst gegenüber Hunden oder Menschen. Giselle ist immer freundlich und neugierig.

Sie hat etwas zugenommen, vielleicht etwas zuviel, aber der Winter steht vor der Tür und da lassen eir ihr mal etwas "Winterspeck" durchgehen, es ist Zeit genug, um an der Bikinifigur zu arbeiten ;-).

Wir wetten, dass es helfen würde, wenn ihr jemand regelmäßige Spaziergänge bieten könnte.

 

Wer gibt Giselle eine Chance auf ein besseres Leben geben?

November 2021:

Unsere Giselle ist nicht nur wunderschön, sie hat auch einen wundervollen Charakter.

Unsere Dame ist äußerst sanft, wenn es um Menschen und Hunde geht. Ihr Charakter ist ausgeglichen.

Sie mag Spaziergänge, hat aber auch kein Problem damit, mal einen faulen Tag einzulegen.

 

Giselle hatte in dem ersten Zwinger, in dem sie untergebracht wurde leider kein Glück, die anderen Hunde hatten es wohl auf sie abgesehen, sie hat sich nicht mal gewehrt, sie lief nur weg und versteckte sich.

Jetzt lebt Giselle in einem anderen Zwinger mit anderen Hunden zusammen.

Sie hat etwas zugenommen und es sieht so aus, als ob sie sich auch wohler fühlt.

 

Trotzdem hoffen wir, das sie bald auch diesen Zwinger hinter sich lassen kann, und gegen ein richtiges Zuhause eintauschen kann. 

Giselle ist ein sanftes Mädchen, sehr freundlich zu jedem, wir sind uns sicher, sie ist auch für Anfänger geeignet.

 

Würdest Du ihr die Chance geben, in Frieden alt zu werden?



Wenn Sie Giselle ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.