Frappe- möchte DEINE Prinzessin sein

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb.ca. 2011

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 45 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, verschmust, hundeverträglich, noch etwas schüchtern

 

 

 

 

                                 *reserviert*
                      (bitte nicht mehr bewerben!)

 

Update Frappe, 10.03.2021:

Gute Nachrichten von Frappe! Sie durfte das Tierheim verlassen und in eine liebevolle Pflegestelle umziehen.

Frappe ist eine wirklich glückliche Hündin, da sie den Betonboden im Tierheim gegen das warme Bett ihrer Pflegemama ausgetauscht hat. Sie ist super liebevoll und möchte dich die ganze Zeit küssen.

Sie ist ein bisschen ungeschickt, aber auf eine lustige Art und Weise. Wenn man einen schlechten Tag hat, ist Frappe immer da, um die Dinge besser zu machen. Sie ist bereits stubenrein und macht nichts kaputt, auch alleine bleiben klappt schon super, zumindest mit ihrem neuen Hundekumpel Johnny.

Am Anfang war er super eifersüchtig, aber sie hat es auch geschafft, sein Herz zum Schmelzen zu bringen und jetzt leben sie in Harmonie (er bekommt auch einige ihrer Küsse). Sie geht perfekt an der Leine und ist auch draußen sehr zuversichtlich.

Dank ihr ist Johnny schon viel selbstbewusster, wenn sie ihre täglichen Spaziergänge machen. Wenn sie andere Hunde trifft, ist sie neugierig, aber sie mag es nicht, wenn sie in ihren persönlichen Bereich gelangen. Sie hat kein Problem damit, wenn sie den anderen Hund schon länger kennt. Auch mit den anderen Hunden im Tierheim hat sie toll gespielt.Sie hat mit den Hunden gespielt.

 

Wer sich entscheidet, Frappe zu einem Teil seiner Familie zu machen, wird viel Spaß haben und für immer einen wahren Freund an seiner Seite haben.

Update Frappe, 25.02.2021:

Wie lange hält es eine kleine Löwin im verschneiten Tierheim aus? Ist ihr kalt?

Oder hat sie sich schon viel zu sehr an die innere Kälte gewöhnt und die äußere Kälte wie Schnee, Regen und Eis machen ihr nichts mehr aus? Wie lange kann sich so ein kleiner Hund gegen die großen Zwingerkollegen behaupten?

 

Über ein Jahr ist Frappe schon im Tierheim. Wie sie es geschafft hat, so lange unseren Blicken zu entkommen , ist uns noch heute ein Rätsel. Wir werden alles dafür tun, um für Frappe eine Pflegestelle zu bekommen, damit wir bald mehr über ihr Verhalten in der Stadt erzählen können.

 

Was sie auch braucht, ist eine Patin, die ihr einen 4D Test spendiert.

Februar 2021:

Frappe ist ein lebender Beweis dafür, dass sich nicht nur große Hunde in Tierheimen befinden.

Innerhalb weniger Monate wurde sie von einem Hund, der sich versteckt und gebellt hatte, als eine Freiwillige ihren Käfig betrat,

zu einer kleinen Prinzessin, die als Erste an der Zwingertür auf einen Spaziergang wartet.

 

Veronica, unsere Freiwillige, hat eine Weile gebraucht, um ihr Vertrauen zu gewinnen, und trotzdem ist sie noch immer vorsichtig. Interessant ist auch, dass sie vom Äußeren sehr sehr zerbrechlich wirkt. Dennoch, in einem gemeinsamen Käfig mit 6 weiteren größeren Hunden hat sie sich, trotz ihrer Größe, den Charakter eines Löwen aneignen müssen. Sie weiß sich durchzusetzen und nimmt sich vor ihren großen Zwinger Kollegen schon seit langem gut in Acht.

 

Im Tierheim in Gorni Bogrov warten 7 Kilogramm Liebe und 3 Kilogramm Küsse auf ihren neuen Besitzer.

Wer Frappe ein Zuhause schenken möchte, muss mit viel Geduld und Verständnis gewappnet sein und darf nicht erwarten, dass ein fröhlicher, schwanzwedelnder Hund aus der Box gesprungen kommt.

Frappe braucht Zeit um Vertrauen zu gewinnen und in die Großstadt sollte sie auch nicht vermittelt werden.


Wenn Sie Frappe ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.