Ella- wünscht sich nichts mehr als endlich aus dem Tierheim zu kommen

Ella- eine richtig liebe Seele

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2012

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 50cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: aktiv, freundlich, verschmust, verspielt,sozial,anfängergeeignet

 

 

 

 

 

  

 

März 2019:

Ich habe einmal in den Bergen gewohnt.

Mein Zuhause waren die sonnigen Wiesen rund um die Berghütte. Mein Unterschlupf waren Himbeer- und Brombeersträucher, und oft traf ich meine Freunde-Touristen, die die Berge ebenso mochten wie ich. Sie lockten mich mit etwas Leckerem an, ich führte sie durch den Wald, zeigte ihnen die besten Plätze zum Ausruhen und brachte sie zu den magischsten Stimmen der Waldvögel. Jeden Tag, als es dunkel wurde, sagten mir die Leute es sei Zeit für die Heimkehr. Ich blieb allein zurück, kauerte in meinen Sträuchern und träumte von ihnen. Eines Tages, nach einem langen Spaziergang mit einer wundervollen Familie, als ich gerade anfing, mich zum Abschied in meine Sträucher zurückzuziehen, gab der kleine Mann ein Geräusch wie ein hundeartiges Wehklagen von sich. Er sagte, dass er ohne mich nirgendwohin gehen würde.

Wir wunderten uns ein bisschen, aber irgendwann wurde ich zum Auto gebracht und fuhr in die Stadt, um das Kind zu beruhigen.

Ella taufte man mich. Mein Name ist wie einer der immergrünen Bäume in unseren Wäldern.

Eines Tages kam ein verärgerter Mann zu uns nach Hause. Er sagte meinen Leuten, dass sie wählen sollten: Entweder werden sie bald kein Dach mehr über dem Kopf haben oder sie bringen mich dahin zurück, wo sie mich hergeholt hatten.

Sie brachten mich nicht zurück - sie beschlossen, mich auf der Straße vor ihrem Wohnblock zu halten. Sie gaben mir Essen und Wasser, und mit dem Kleinen konnten wir wieder spielen. Ich blieb ein paar Tage, aber abends schlief ich auf kaltem Beton und träumte von meinem Sonnenschein und den Vögeln mit magischen Stimmen.

Dann sah ich ihn plötzlich, versteckt zwischen den grauen Gebäuden - den Berg.

Ich erinnere mich, dass ich losging und mich nichts mehr aufhalten konnte.

Ich ging ohne anzuhalten, ich wollte einfach nach Hause.

Wohin ich gegangen bin und ob ich mich verlaufen hatte, ich weiss es nicht mehr....

eines Tages bin ich hier im Tierheim aufgewacht.

Seitdem sind 5 Jahre vergangen.

 

Wenn ich mit den Freiwilligen spazieren gehe, ziehe ich sie in die eine Richtung, und sie wundern sich und verstehen nicht so richtig, was ich will. Jetzt 5 Jahre schon sehe ich ihn jeden Tag- Meinen Berg. Vitosha ist direkt hinter den Gitterstäben des Käfigs zu sehen. Die Freiwilligen sagten mir, dass ich ihn bald wieder besuchen werde und nicht nur ihn, sondern auch andere schöne Orte in dieser Welt.

Wer will sie mir zeigen und mich hier rausholen?
Ella hat leider Herzwürmer und muss so bald wie möglich eine Pflegestelle finden.

Leider haben wir das bisher noch nicht geschafft.

Sie ist eine super liebe Hündin, ca. 7 Jahre alt und 50 cm hoch. Sie läuft brav an der Leine und ist auch als Zweithund super geeignet, weil sie sich mit allen versteht. Generell ist sie ein super Anfängerhund.

Wenn Sie Ella ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de